• Especialmente amigável ao cliente
  • Acabamento na Alemanha
  • Cozinha à prova e sem produtos químicos

Bananenkuchen für Mama und Kind

Bunte, süße Zuckertorten sind nichts für Babys und Kleinkinder daher ist ein leckerer, weicher Bananenkuchen eine super Idee. Der Kuchen ist schon für Babys ab 9 Monate geeignet und enthält durch die Bananen viel Kalium. Die Walnüsse sorgen für gesunde Fette und Mineralstoffe. Viel Spaß beim Backen und beim Schlemmen.

Rezept Bananenkuchen

Zutaten:

- 250 g Mehl 
- 2 TL Backpulver
- 1 Msp. Salz
- 120 g Walnusskerne (können auch durch Mandeln oder Haselnüsse ersetzt werden
- 400 g reife, weiche Bananen
- 1 Stück Vanilleschote
- 120 g Margarine
- 100 g Rohrzucker
- 1 Ei
- etwas Fett und Semmelbrösel für die Form
- nach Belieben etwas Puderzucker

1. Heize den Backofen auf 175° vor. Die Backform fetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Mehl mit Backpulver und Salz in eine Schüssel sieben. Die Walnüsse ganz fein hacken und dazugeben.
2. Nun die Bananen schälen, in kleine Stücke schneiden und mit einem Stabmixer pürieren. Die Vanilleschote längs halbieren, das Mark herauskratzen und unterrühren.
3. Die Margarine mit dem Zucker in einer anderen Schüssel mit dem Handrührgerät cremig rühren. Das ein hinzufügen und abwechselnd das Bananenpüree und die Mehl- Nussmischung mit dem Löffel unterheben.
4. Anschließend den fertigen Teig in die bereits gefettete Form füllen. Im Backofen bei 150° Umluft ca. 50-60 Minuten backen. Zur Garprobe mit einem Holzstäbchen in den Kuchen stechen. Wenn kein Teig mehr am Stäbchen kleben bleibt ist der Kuchen fertig.
5. Den Gugelhupf ausdem Backofen nehmen und 5 Minuten abkühlen lassen. Anschließend stürzen und nach Belieben mit Puderzucker bestäuben.

Der Kuchen schmeckt warm und kalt und bleibt mind. 1 Woche frisch. Eignet sich perfekt zum 1. Kindergeburtstag. 

Viel Spaß 

Rezeptquelle GU Stillzeit

Os campos marcados com * são obrigatórios.

Envio e Métodos de Pagamento

Nós enviamos com